BlogWebdesignWebsite

Website Relaunch – 7 Gründe für einen Neustart

Start Rakete

Website Relaunch – 7 Gründe für einen Neustart

Start Rakete

Zeit für einen Neustart ?

Innovations- und Anpassungsfähigkeit sind heute entscheidende Voraussetzungen, um als Unternehmen am Markt bestehen zu können.

Wichtig hierbei ist: sich weiter zu entwickeln, um nicht auf der Strecke zu bleiben. Das gilt auch besonders für Ihren Internetauftritt, denn die Konkurrenz ist im Zweifelsfall nur einen Klick entfernt.

Wir haben 7 Gründe zusammengestellt, die Anlass für einen Relaunch sein können.

 

  1. Die Zielgruppen werden nicht erreicht

Zielgruppen verändern sich und mit ihnen ihre Ansprüche an Inhalte. Nutzer erwarten, die für sie relevanten Informationen innerhalb weniger Augenblicke erfassen zu können. Überzeugen kann man also nur, wenn man genau weiß, wer diese Zielgruppen sind und was sie brauchen.

 

  1. Die Website erzielt zu wenig Traffic

Die Website wird kaum angeklickt? Die wenigen Besucher flüchten regelrecht wieder? Ausschlaggebend hierfür können vor allem die Position im Suchmaschinen-Ranking sowie eine unübersichtliche Navigation auf der Website sein. Erscheint die Website bei den passenden Suchbegriffen nicht unter den ersten Ergebnissen, wird die Seite schlecht oder sogar gar nicht gefunden. Entsprechende SEO-Maßnahmen bei einem Relaunch setzen die Voraussetzungen für einen Aufstieg.

 

  1. Inhalte sind nicht mehr aktuell

Wie so oft im Leben heißt es: Auf die inneren Werte kommt es an! Auch die schönste Webseite generiert nicht den gewünsch

ten Erfolg, wenn der Content keine Aussagekraft hat. Um Kunden zu binden, müssen Informationen immer aktuell und ansprechend sein. Daher sollten unternehmensinterne, strukturelle sowie angebotsspezifische Veränderungen ein dringender Anreiz für ein Relaunch ihrer Website sein.

 

  1. Die Technik ist veraltet

Immer up-to-date sein ist in der digitalen Zeit eine Herausforderung. Doch nur, wer auf technische Fortschritte reagiert und sich den neuen Nutzungsgewohnheiten anpasst, stellt seine Kunden langfristig zufrieden. Eine wichtige Rolle spielt hierbei das responsive Webdesign für mobile Endgeräten wie Smartphones oder Tablets.

 

  1. Das Design ist nicht mehr zeitgemäß

Die Gestaltung einer Website fällt dem Besucher als erstes ins Auge und lädt ihn im besten Fall dazu ein, auf der Seite zu verweilen. Veraltete Designs wirken abschreckend. Mit einem modernen, innovativen und auf das Unternehmen abgestimmten Erscheinungsbild bringt man Professionalität und Zeitgeist zum Ausdruck.

  1. Ein Glaubwürdigkeitsproblem hält Kunden zurück

Besucher einer Website suchen nicht bloß nach Sachinformationen, sondern auch nach Gründen, genau diesem Unternehmen Vertrauen zu schenken. Hilfreich sind hierbei Erfahrungsberichte, Pressemeldungen oder Zertifizierungen und Auszeichnungen, die die eigenen Aussagen bestätigen. Ein Relaunch ermöglicht es, die Website neu zu strukturieren und auszubauen.

  1. Die Konkurrenz ist Ihnen Voraus

Wenn die Konkurrenz mit ihrem Internetauftritt immer mehr Kunden und Geschäftspartner beeindruckt und die eigene Website dagegen plötzlich veraltet und unprofessionell wirkt, ist es höchste Zeit für einen Relaunch. Dieser bietet große Potenziale, das eigene Unternehmen wieder in ein besseres Licht zu rücken und Alleinstellungsmerkmale hervorstechen zu lassen. Holen Sie nicht nur auf, sondern ziehen Sie mit gezielten Maßnahmen an Ihrer Konkurrenz vorbei!

 

Sie möchten ihren Relaunch durchführen, dabei aber auf die professionelle Hilfe von PEAK1 vertrauen ?
Rufen sie uns, schreiben sie uns eine E-Mail oder kontaktieren sie uns auf den sozialen Medien!

 

PEAK1 – connect your business.

Antworten